Gerontopsychiatrie

Erweitern Sie Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen im kompetenten und verantwortungsvollen Umgang mit psychisch erkrankten älteren Menschen

Die Gerontopsychiatrie ist ein Fachgebiet der Psychiatrie, das ältere Menschen und ihre psychischen Erkrankungen in den Mittelpunkt stellt.

Aufgrund des demografischen Wandels wächst die Bedeutung der Gerontopsychatrie beständig. Denn naturgemäß nehmen in einer immer älter werdenden Gesellschaft altersbedingte psychiatrische Erkrankungen zu. Auch neue Therapieformen wie Psychotherapie im Alter und neue Behandlungsansätze bei Demenz und Depressionen wirken sich auf die Gerontopsychiatrie aus.

Die psychiatrischen Erkrankungen wie Altersdepressionen und demenzielle Veränderungen stellen hohe Anforderungen an die Pflegekräfte und an die Angehörigen. Wir bieten Ihnen ein breites Spektrum von Angeboten zum Thema Gerontopsychiatrie, sowohl die umfassende Qualifizierung zur Fachkraft für Gerontopsychiatrie als auch kürzere Angebote zu spezifischen Themen.

Im Rahmen der „Registrierung beruflich Pflegender“ können für alle maxQ.-Qualifizierungen die entsprechenden Punkte angerechnet werden.

Aktuelle Kurse

  • Ort
  • Kursbeginn
  • Abschlussart
  • Unterrichtsart
  • Kursart
Ergebnisse werden geladen!
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglicheiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Bestätigen