Ausbildung zum/zur Pflegefachmann/-frau bei maxQ.

Ausbildung zum/zur Pflegefachmann/-frau in Hagen (staatlich anerkannt)

Hagen

Ausbildung

Staatlich anerkannt / Kammerprüfung

Blockunterricht

Nächster Kurstermin

Bewerben Sie sich jetzt.

Sie möchten in der Pflege arbeiten und beruflich flexibel bleiben? Dann ist die/der Pflegefachmann/-frau die richtige Ausbildung für Sie.

Das neue Berufsbild „Pflegefachmann/-frau“ führt die drei bisherigen Pflegefachberufe "Altenpflege", "Gesundheits – und Krankenpflege" und "Gesundheits - und Kinderkrankenpflege" zusammen.

In der generalistischen Ausbildung lernen Sie, Menschen verschiedener Altersstufen in allen Versorgungsbereichen zu pflegen.
Durch die Ausbildung bei maxQ. erhalten Sie ein umfassendes pflegerisches Verständnis, das Ihnen ermöglicht, sich schnell in die jeweiligen Spezialgebiete mit ihren  unterschiedlichen Anforderungen einzuarbeiten.
Damit stehen Ihnen im Berufsleben zahlreiche Einsatz- und Entwicklungsmöglichkeiten offen:

• Akutpflege
• stationäre oder ambulante Langzeitpflege
• allgemein- , geronto- , kinder- oder jugendpsychiatrische Versorgung

Ablauf und Inhalte der Ausbildung bei maxQ. Hagen:

Alle Auszubildenden erhalten zwei Jahre lang eine gemeinsame, generalistisch ausgerichtete Ausbildung in der Theorie.
Den praktischen Teil Ihrer Ausbildung absolvieren Sie in stationären Pflegeeinrichtungen,  Krankenhäusern und ambulanten Pflegediensten.
Mit einem dieser Träger schließen Sie auch den Ausbildungsvertrag und erhalten Ihre Ausbildungsvergütung. Hier können wir uns auf unsere langjährigen  Kooperationspartner verlassen.

Abschlüsse der generalistischen Pflegeausbildung

  • Auszubildende, die im dritten Ausbildungsjahr die generalistische Ausbildung fortsetzen möchten, erwerben den
    Berufsabschluss Pflegefachfrau bzw. Pflegefachmann.
  • Auszubildende, die ihren Schwerpunkt in der Pflege alter Menschen sehen, erwerben einen gesonderten
    Abschluss in der Altenpflege.

Freuen Sie sich auf die Generalistische Ausbildung zur/zum Pflegefachmann/-frau und sein Sie flexibel in dem Zukunftsberuf Pflege!

Mehr zum Berufsbild erfahren

Weitere Informationen

Ihr Ansprechpartner

Martina Köhler-Kranich
Telefon: 02331 3401310
Fax: 02331 3401329
E-Mail: pflegeschule.hagen@maxq.net

Bildungsstätte

maxQ. im
bfw – Unternehmen für Bildung.

Buschstraße 52
58099 Hagen

Zur Bildungsstätte
Vielseitige Karrieremöglichkeiten im Beruf der Pflege
  • Weiterbildungen im Pflegemanagement
  • Ausbildungsverantwortung übernehmen als Praxisanleiter/-in
  • Pädagogische Fachkraft
  • Studium Pflegemanagement oder Pflegepädagogik

Bewerben Sie sich jetzt.

Wir freuen uns auf Sie.

Geprüfte Qualität: Unsere Bildungsangebote sind zertifiziert