Berufsfachschule für Podologie

Aktuelle Kurse  Ihr Weg zu uns

Herzlich Willkommen in der Berufsfachschule für Podologie am maxQ. Frankfurt!

Das maxQ. Frankfurt bietet seit Mai 2015 die staatlich anerkannte Ausbildung zum/zur Podologen/Podologin an. Sie haben die Wahl zwischen einer Ausbildung in Vollzeit und Teilzeit an, so dass Sie die Ausbildung in Podologie entweder schnell und kompakt oder berufsbegleitend absolvieren können. Weiterhin bieten wir verschiedene Teilqualifikationen wie die podologische Assistenz und die verkürzte Ausbildung in Podologie an, ebenso wie Weiterbildungen für Podologinnen/Podologen und Fußpfleger/-innen.

Unsere Teilnehmer /-innen kommen aus allen Altersgruppen, lieben die Arbeit am Menschen, erlernen medizinisch-pflegerische und beratend-therapeutische Fertigkeiten und sind auf dem Arbeitsmarkt stark nachgefragt: Die Podologie ist ein Beruf mit Zukunft!

Fördermöglichkeiten:

Über den Bildungsgutschein sind die verkürzte Ausbildung in Podologie und die Ausbildung in Podologieassistenz förderbar. Weitere Fördermöglichkeiten sind Schüler-BAföG und WeGeBau. Aufgrund des hohen Bedarfs an podologischen Fachkräften sind zum Teil auch Ausbildungspraxen bereit, Ausbildungskosten ganz oder teilweise zu übernehmen. Unsere Mitarbeiter /-innen beraten Sie gerne über Ihre individuellen Fördermöglichkeiten!

Angeschlossen an das maxQ. Frankfurt ist unsere Praxis für podologische Behandlungen:

Das Team aus Dozenten und Auszubildenden bietet das gesamte Spektrum podologischer Behandlungsmaßnahmen an, neben der podologischen Komplexbehandlung auch Nagelkorrekturspangen, Druck- und Reibungsschutz, Anamnese und Beratung zur Verbesserung der Fußgesundheit.

Vereinbaren Sie einen Behandlungstermin unter: 069-24 00 47 97 

Haben Sie Fragen?

Vanessa Blaschke
Telefon: 069 24004847
Fax: 069 24004875
E-Mail: Podologieschule-Frankfurt@maxq.net

Zum Kontaktformular

Adresse

maxQ. im
bfw – Unternehmen für Bildung.

Gutleutstraße 163-167
60327 Frankfurt

Aktuelle Kurse

Aktuelles aus der Berufsfachschule für Podologie

Weiterbildung, Austausch und gemeinsamer Unterricht

Am 11. Und 12. Oktober fand "Die Fuß", die jährliche Fachmesse ausschließlich für Podologen und Fußpflegende in Kassel statt. Zwei Tage mit geballten...

Alle Meldungen

maxQ. Podologie - ein Therapieberuf mit Entwicklungspotential

Eine Auszubildende berichtet: Erleben Sie in unserem Podologie-Film den Ausbildungsalltag bei maxQ.

 "Ein Bild sagt mehr als tausend Worte" - deshalb haben wir die maxQ.-Podologie-Ausbildung in vielen (bewegten) Bildern festgehalten. Lassen Sie sich mitnehmen in den Ausbildungsalltag bei maxQ. Wir zeigen Ihnen, was den Podologieberuf ausmacht, welche Ausbildungsinhalte auf Sie warten und in welcher Umgebung Sie bei uns lernen.

Ihr Weg zu uns

Kontaktieren Sie uns:

Die für Ihre Anfrage benötigten personenbezogenen Daten werden bei der Berufsfortbildungswerk Gemeinnützige Bildungseinrichtung des DGB GmbH (bfw) ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verarbeitet.

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button "Abschicken" übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage und der Kontaktaufnahme über die von Ihnen gewünschten Wege (E-Mail/Telefon) verwenden.
Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.

Cookie Hinweis

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.