Archiv

Newsarchiv Schule für Logopädie

Zu den aktuellen Neuigkeiten aus Schule für Logopädie

Am 08.04.2019 hatte maxQ. Besuch der Wilhelm-Röntgen-Realschule. 25 Schüler /-innen der 8. Klassen erkundeten unser Angebot an Ausbildungen und erhielten einen...

weiterlesen

Rechtzeitig vor Jahresende fand die diesjährige Weihnachtsfeier in unseren maxQ. Räumlichkeiten mit Teilnehmern und Dozenten statt.

Es wurde (sehr gut)...

weiterlesen

Ganz fleißig war der maxQ.-Logopädie-Kurs Log 18 im Erstellen eines Fragebogens für tätige Logopäden /-innen in Praxen und Kliniken zum Thema...

weiterlesen

Unser Mittelkurs bereitet sich akribisch auf die wöchentliche Stunde "Wir werden Deutschsprecher" vor.

Es wird gebastelt, laminiert, gemalt,..., damit die...

weiterlesen

Am Mittwoch, den 21.11.2018 trafen sich Kollegen aller Fachbereiche des ZFG zu ihrer 2. Gesamtsitzung.

Neben dem gegenseitigen Kennenlernen stand die Arbeit in...

weiterlesen

Bereits zum 2. Mal haben maxQ. Schüler/ -innen unseres Kurses Log 18 Dozentin Susanne Schimmack und ihre Studierenden der Musikhochschule in Maastricht besucht.

...

weiterlesen

Mittlerweile geht das maxQ. Projekt "Wir werden Deutschsprecher" in die 5. Runde.

Der Kurs Log 19 wird bis April nächsten Jahres 1x wöchentlich in 2 Dortmunder...

weiterlesen

Kaum in der maxQ. Logopädie angekommen, konnten die Teilnehmer/ -innen des neuen Unterkurses in Gruppenprozessen üben und sollten Bilder mit sich selber...

weiterlesen

2 Schüler aus Log 18 haben ein eigenes Therapieprogramm (NERD) für Menschen mit einer mittelgradigen bis schweren Aphasie entwickelt.
In ihrem aktuellen...

weiterlesen

Wir heißen die neuen Schüler /-innen, die Ihre 3-jährige Ausbildung zum/zur Logopäden /-in bei maxQ. Schule für Logopädie in Dortmund beginnen, herzlich...

weiterlesen

Cookie Hinweis

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.