Neuigkeiten

Sichere Beherrschung der Skalpelltechnik in der Podologie

Die richtige und perfekte Anwendung des Skalpells als Instrument in der Podologie ist die Grundvoraussetzung für die einwandfreie Ausübung des Berufes.

Um den Einsatz des Skalpells richtig einschätzen zu können, bedarf es einer fundierten Ausbildung und viel Übung in der Handhabung. Die Vorteile für die Patientinnen und Patienten sind erheblich: durch die manuelle Entfernung der Hornhaut entsteht keine Reibungswärme. Die Übergänge von der normalen Haut zur Hornhautschwiele sind anschließend angeglichen, sodass eine gleichmäßige Druckverteilung stattfindet und keine Druckspitzen mehr entstehen können. Die hautschonende Arbeit durch den Einsatz des Skalpells ermöglicht bessere Heilungsergebnisse und erhöht die Lebensqualität des Patienten.

maxQ. vermittelt den Schülerinnen und Schülern die Skalpelltechnik spielerisch. So werden zu Beginn Materialien wie Orangen, Kerzen und Luftballons verwendet. Sobald alle das Instrument beherrschen dürfen in der praktischen Arbeit Patientinnen und Patienten behandelt werden.

Sie interessieren sich für den Beruf der Podologinnen und Podologen? Sie können sich vorstellen, die Ausbildung bei maxQ. zu absolvieren?
Dann stöbern Sie doch mal in unseren Bildungsangeboten und nutzen Sie unsere Kursstarts im April. Wir freuen uns auf Sie!

 

Alle Neuigkeiten ansehen 

Cookie Hinweis

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.