Weiterbildung zum/zur Entspannungspädagogen/-in

Ebnen Sie den Weg zu einem entspannten Leben. Werden Sie Entspannungspädagoge bzw. Entspannungspädagogin.

Der Bedarf an Entspannungspädagogen und Entspannungspädagoginnen steigt rasant!

Entspannungspädagogen /-innen informieren und beraten ihre Kunden zu verschiedenen Aspekten der Entspannung und Burn-out-Prävention, z. B. auch im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsvorsorge, und führen Kurse zu Entspannungstechniken durch.

Für Entspannungspädagogen /-innen bietet sich in einer Gesellschaft, die oft starkem Stress ausgesetzt ist und gleichzeitig immer mehr Wert auf Gesundheit legt, ein breites Spektrum an Möglichkeiten.

>> In der Liste der aktuellen Kurse finden Sie weitere Informationen zu Veranstaltunsorten, Terminen und Ihren persönlichen Ansprechpartnern.

Eckdaten zum/zur Weiterbildung Entspannungspädagoge/-in

Perspektiven für Entspannungspädagogen /-innen

Auf der einen Seite sind viele Menschen im Beruf oder auch in der Familie psychisch anstrengenden Situationen ausgesetzt, auf der anderen Seite wächst aber auch das Bewusstsein für die Notwendigkeit einer gesunden Lebensführung sowie der Wille, sich aktiv damit auseinanderzusetzen.

Diese Situation sorgt nicht nur für eine gesteigerte Nachfrage nach Kursen zu Entspannungstechniken, auch der Bedarf von Entspannungspädagogen und Entspannungspädagoginnen steigt rasant. Auch für die Krankenkassen hat das Thema Entspannung im Sinne von Gesundheitsprävention einen hohen Stellenwert.

 

Kosten / Förderung

Unsere Ausbildungen sind unter bestimmten Voraussetzungen förderungsfähig. Wir beraten Sie gern.
Weitere Informationen

Ihre Vorteile bei maxQ.

Aktuelle Kurse

Geprüfte Qualität: Unsere Bildungsangebote sind zertifiziert

CERTQUA-zertifiziert

Cookie Hinweis

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.