Start des ersten Leitungslehrgangs am maxQ Regensburg

Start des ersten Leitungslehrgangs am maxQ Regensburg

Am 18.09.18 startete der erste Wohnbereichs-/Pflegedienstleitungslehrgang am neuen maxQ Fort-/Weiterbildungszentrum in Regensburg. Die berufsbegleitende Weiterbildung in Präsenzphasen nach der Verordnung zum Pflege- und Wohnqualitätsgesetz besteht aus zwei Modulen (Basisweiterbildung sowie Aufbaukurs für Leitungen in Einrichtungen der Pflege und für ältere Menschen), die bis Februar 2020 absolviert werden.„Führungsaufgaben in sozialen Organisationen erfordern vielseitige Kompetenzen und eine ständige Weiterentwicklung“, erläuterte Fritz Schmid, der Lehrgangsleiter des maxQ. Regensburg, bei ihrer Begrüßung.

In den nächsten Monaten werden viele Seminartage, theoretische und praktische Einheiten berufsbegleitend auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zukommen. Sie werden alles rund um die Themen Mitarbeiterführung, Organisationsentwicklung und wirtschaftliche Betriebsführung erfahren. Die Weiterbildung soll das Bewusstsein vertiefen, Führung als zentrale Aufgabe zu verstehen, um das Lebens- und Arbeitsumfeld von Bewohnern, Angehörigen und Mitarbeitenden positiv zu gestalten. Die Module beinhalten das aktuelle Fachwissen zur Organisation und Führen einer Pflegeeinheit. Der Dozent Schmid freute sich besonders nach 7 jähriger Tätigkeit an den maxQ. Berufsfachschulen Regensburg endlich den Startschuss für den Bereich Fort-/Weiterbildung zu geben und betonte die „Vier M’s“ auf die man am Standort Regensburg sehr viel Wert legt und die bedeuten: „Man muss Menschen mögen – oder auf gut bayerisch „es muss menscheln bei uns“ ein Satz, der gerade im Hinblick auf das Arbeitsgebiet der Führung von großer Bedeutung ist. Wir wünschen den Teilnehmern und Teilnehmerinnen des Leitungslehrgang viel Erfolg und eine schöne und lehrreiche Zeit.“

Cookie Hinweis

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.