Erster Abschluss der Migranten /-innen in Altenpflegehilfe am maxQ. Heidelberg

Erster Abschluss der Migranten /-innen in Altenpflegehilfe am maxQ. Heidelberg

Durchweg sehr gute Abschlussergebnisse - Start der 5. Klasse für Migranten /-innen im April

Bereits im November 2015 begann die Fachschule für Altenpflege des maxQ. Heidelberg eine Ausbildung in Altenpflegehilfe speziell für Flüchtlinge bzw. Migranten /-innen zu konzipieren. Die zweijährige Ausbildung mit zusätzlichem Deutschunterricht hat sich mittlerweile in Baden-Württemberg durchgesetzt und wird auch von anderen Schulen, darunter das maxQ. Karlsruhe, angeboten und stößt auf große Nachfrage.

Groß war die Motivation und Lernbereitschaft der 11 Teilnehmer /-innen aus Afghanistan, Kamerun, Bosnien-Herzegowina, Gambia, Nigeria und dem Kosovo von Anfang an, auch die kooperierenden Pflegeeinrichtungen sind überzeugt vom Potential der Auszubildenden. Am Ende halten alle einen sehr guten Abschluss in den Händen und lernen weiter - in zwei Jahren steht das Examen in Altenpflege an.

Hier geht es zum Artikel in der Rhein-Neckar-Zeitung.

 

Cookie Hinweis

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.